• ASGZ

ASGZ-Cup vom 30. April 2017

Sonntag, 30. April 2017: der erste ASGZ-Cup dieser Flugsaison verzeichnet insgesamt acht Teilnehmer, welche sich der Herausforderung stellen. Ziel ist es, eine definierte Flugstrecke möglichst schnell abzufliegen. Fliegerisches Können und manchmal auch ein wenig Glück ist gefragt, um auch unter schwierigen Bedingungen erfolgreich zu sein. Die Flugstrecke betrug insgesamt 132 Kilometer und umfasste folgende Wendepunkte: Jaunpass - Saanen - Weissenburg - Arnensee - Boltigen - Lenk - Zweisimmen. Die Resultate sind unter Piloten / Ranglisten aufgelistet. Viel Spass bei den Bildern, aufgenommen aus unserer DG-1000 von Philipp und Christof.













0 views

© 2020 | Alpine Segelfluggruppe Zweisimmen | NvS